Kreis der Freunde


Der Kreis der Freunde des OHGs e.V. besteht schon seit über 50 Jahren.

Heute hat der Kreis der Freunde des OHGs e.V. rund 400 Mitglieder.

 

Ziel ist es, durch unser Engagement und mit Ihrer Hilfe unserer Schule einen größeren Freiraum zu verschaffen!

 

Die stark begrenzten Mittel der öffentlichen Hand reichen leider längst nicht aus, den schulischen Lebensraum unserer Kinder über das gerade Notwendige hinaus zu gestalten!

Der Förderverein tritt schnell und unbürokratisch dort ein, wo keine ausreichenden Geldmittel zur Verfügung stehen, unabhängig davon, ob es sich dabei um eine/n einzelnen Schüler*in, eine ganze Klasse oder unsere gesamte Schule handelt.

 

Wir wollen:

  • das OHG ideell und finanziell unterstützen
  • den Dialog innerhalb der Schule zwischen Eltern, Lehrern, Schülern und Ehemaligen fördern
  • Verständnis und Interesse wecken für die an unserer Schule gesetzten Schwerpunkte und pädagogischen Werte
  • schnell und unbürokratisch vielfältige persönliche Hilfen anbieten
  • Aktivitäten der Schüler- und Lehrerschaft unterstützen

 

So konnten mit Hilfe des Freundeskreises in der Vergangenheit z. B. die Kosten für Studienfahrten, Klassenfahrten und Schullandheimaufenthalte minimiert oder Ausrüstungsgegenstände für die Chor-, Orchester- und Theaterarbeit angeschafft werden.

Ohne die Unterstützung der Freunde wäre auch das neu gesteckte Ziel Ausstattung aller Klassensäle mit Abluftanlagen nicht zu bewerkstelligen gewesen!

 

WIR HABEN SCHON VIEL GESCHAFFT! ABER ES GIBT IMMER NOCH ZU TUN!

 

Der Mitgliedsbeitrag ist 19 €.

 

Werden Sie bitte Mitglied im Kreis der Freunde des Otto-Hahn-Gymnasiums Landau e.V. und unterstützen Sie damit die Schule Ihrer Kinder auf vielfältige Weise.

Sie finden hier die Beitrittserklärung zum Ausdrucken und Abgeben im Sekretariat oder füllen Sie unser Online-Formular aus.

 

Herzlichen Dank und mit den besten Grüßen

 

Ihre Vorsitzenden

Helge Fani und Albrecht Hornbach