Am 22. und 23.05.2022 konnten 19 Schülerinnen und Schüler (endlich) wieder in der gewohnten Weise zwei Tage auf der Rauhberghütte verbringen, um zu klettern, sich abzuseilen oder einen selbst aufgebauten Klettersteig zu bewältigen. Selbst kochen, draußen unter dem Sternenhimmel schlafen und sich mit der Lebensweise des Ameisenlöwen zu befassen boten darüber hinaus weitere Erlebnismöglichkeiten und die Chance, gewohnte Komfortzonen zu verlassen.

C. Branca, P. Klein