Freitag 19:00 Uhr, unser Auftritt rückte immer näher und damit steigerte sich auch unsere Nervosität. Doch mit den ersten Klängen der Musik war alle Aufregung verflogen und wir haben den Saal im wahrsten Sinne des Wortes „gerockt“. Das Publikum war von unserer Aufführung begeistert und spendete donnernden Applaus.

An der Aufführung beteiligt waren: Matilda, Zoe, Katja, Emma, Chiara, Yara, Madelaine, Greta, Laura und Michel.

Wer Lust hat, Einrad zu fahren und Jonglieren zu lernen, kann montags in der 7. Stunde in der OHG-Halle vorbeikommen.