Wir freuen uns alle sehnsüchtig auf die Zeit, in der wir wieder gemeinsam Sport treiben dürfen!

Seit Beginn des Jahres haben wir uns zu Hause in Videokonferenzen und alleine durch diverse Fitnessprogramme gequält, haben Jonglieren gelernt, Yoga und Rückenmobilisation ausprobiert. Die letzte Aufgabe der Sportgruppe 10abc SpM und der Klasse 6d war eine Art „Buchstabensuppe“. Jede*r Schüler*in hatte die Aufgabe, einen zugewiesenen Buchstaben draußen, in unmittelbarer Umgebung des Wohnsitzes, zu „erlaufen“ oder mit dem Rad oder Inlinern zu „erfahren“ und die Aufzeichnung als Bild zu schicken, um eine gemeinsame Botschaft zu vermitteln: „CORONA LOCKDOWN HOMESCHOOLING“, „OHG, WIR SCHAFFEN DAS!“

Auch wenn momentan noch jeder für sich zu Hause alleine ist, sind wir doch eine Schulgemeinschaft, zu der jede*r seinen Teil beiträgt!