Die letzte Nacht vor den Weihnachtsferien verbrachten die 5. Klassen in der Schule und hatten viel Spaß während ihrer Lesenacht. Die SV hatte die Veranstaltung prima organisiert. Es gab vier Stationen: eine Spielestation, eine Nachtwanderung, eine Bastelstation und eine Vorlesestation. Betreut wurden die über 80 Fünftklässler von ihren Klassenpaten, der SV sowie von Frau Clement und Herrn Gerriets. Nach einer relativ kurzen Nacht gab es noch ein Frühstück in der GTS, bevor es in die Kirche zur feierlichen Übergabe der OHG-Kerzen im Rahmen des Schulgottesdienstes ging.