60 Schülerinnen und Schüler der 7. Klassen aus 4 Schulen (Kędzierzyn-Koźle, Brzeg, Dahn und Landau) nahmen an dieser Begegnung teil. Ein umfangreiches Sportprogramm mit kleinen Spielen, Akrobatik und Pantomime bildete den Rahmen für die vier Wettkämpfe (Run and Bike, Biathlon, Klettern und Parkour), die jeweils in gemischten Mannschaften aus allen vier Schulen absolviert wurden. Ein Besuch des Europaparlaments in Straßburg und ein offizieller Empfang in Anwesenheit der Europaabgeordneten Christine Schneider, der beiden deutschen Schulleiter Herr Doll und Herr Dr. Neuberger und der ADD Koblenz ergänzten das Programm. Der Gegenbesuch ist für das Frühjahr 2020 geplant.