Die sieben Schulsieger des Vorlesewettbewerbs der 6. Klassen traten am 20.02.2019 in der Stadtbibliothek in Landau gegeneinander an. Die Bibliothekarin Frau Geyer führte durch die Veranstaltung, die in Deutschland nun schon seit 60 Jahren stattfindet. Die Schüler lasen ihre vorbereiteten Texte und anschließend einen ihnen fremden Text vor. Dabei konnten alle Teilnehmer/innen überzeugen. Kein Wunder: Sie sind ja bereits Schulsieger!

Während die Jury zu einem Urteil kommen musste, spielte die Stadtkapelle Landau für das recht zahlreiche Publikum einige schöne Stücke u. a. von Abba und den Beatles.

Der Bürgermeister, Herr Dr. Ingenthron, hielt anschließend die Laudatio und kürte dann die Vorleserin der Maria-Ward-Schule zur Siegerin des Stadtentscheids. Herzlichen Glückwunsch!

Unser Schulsieger, Finn Scherthan (6b), durfte sich, wie alle übrigen Teilnehmer auch, über ein Buch und einen Ferienpass freuen. Er hat das OHG würdig vertreten und darf stolz auf seine Leistung sein!