Kreis der Freunde

Was ist der Kreis der Freunde?

Der Kreis der Freunde ist ein Zusammenschluss ehemaliger Lehrer und Schüler und noch aktiven Eltern. Diese Gemeinde bildet sich aus Leuten, die stolz auf ihre Schule sind und sich:

  • die Förderung des pädagogischen Umfelds,
  • die Unterstützung begabter sowie bedürftiger Schüler,
  • die Bereitstellung von Mitteln für Veranstaltungen, Durchführung von Exkursionen und Schüleraustausch, Förderung von Kunst und Sport
  • und die Schaffung eines Forums für alle OHGler (Schüler und Ehemalige, Lehrer und Eltern – wir sind „OHG“)

… zum Ziel gesetzt haben.

 

Was haben wir schon erreicht?

Mit finanziellem und begeistertem Engagement hat der Kreis der Freunde bereits folgende Ziele erreicht:

  • Bestuhlung in der Vorhalle und für den Kulturkeller
  • Wechselrahmen zur Verschönerung des Schulflurs
  • Anschaffung eines Projektorwagens
  • Kesselpauken für das Schulorchester
  • CD-Sammlung für das Fach Musik
  • QUARKs-BOX für den naturwissenschaftlichen Unterricht
  • Kauf von Tischtennisplatten, Fußballtoren, Basketballkörben, Tischfußballspielen
  • Digitalkamera für die Homepage-AG
  • Erwerb von Aktien der Kiosk-AG
  • Schwanenhalskamera für den Kunstunterricht
  • Schließfachschränke für die Oberstufe

 

Was wollen wir in Zukunft erreichen?

Aktuell und in Zukunft will der Kreis der Freunde an folgenden Zielen arbeiten und diese hoffentlich erreichen:

  • Abi-Preise für außergewöhnliche Leistungen
  • Unterstützung einzelner Schüler bei Klassen- und Studienfahrten
  • Schülerpreise für Landeswettbewerb Mathematik und Vorlesewettbewerb Deutsch
  • Internet-Plattform
  • Finanzierung von Sportkleidung mit Schullogo
  • Finanzielle Unterstützung beim Erwerb von Schulkleidung
  • Anschaffung von Hard- und Software für Mathematik-/Informatik-AG
  • (Teil-)Finanzierung ausgesuchter Exkursionen
  • weitere Ausgestaltung des Kulturkellers

 

Wer sitzt im Rat des Kreises der Freunde?

Unsere Vorsitzenden sind: Emil Straßner und Albrecht Hornbach

 

Wie kann ich dem Kreis der Freunde beitreten?

Wenn Sie nun selbst Teil dieser Gemeinschaft werden wollen und die Schule Ihrer Kinder/Ihre ehemalige Schule unterstützen wollen, dann tragen Sie sich in der Beitrittserklärung ein und geben Sie diese im Sekretariat ab oder füllen Sie unser Online-Formular aus.

 

Na, überzeugt?

Wenn ja, dann melden sie sich noch heute für den Kreis der Freunde an und genießen sie Vorteile, wie den Jahresbericht am Schuljahresende GRATIS!

 

Mitgliederversammlung des Kreis der Freunde

Am 12. März fand die Mitgliederversammlung des Kreis der Freunde (KdF) im attraktiven Gewölbekeller, dem sogenannten Kulturkeller, des Otto-Hahn-Gymnasiums statt.

 

Der Kreis der Freunde besteht aus über vierhundert Mitgliedern und setzt sich als Förderverein für viele Dinge zur Verbesserung der Attraktivität und bei finanziellen Engpässen für die Schule ein. Bei den Maßnahmen sei hier exemplarisch genannt die Vorfinanzierung von Kleidungsstücken mit Schulemblem, die Errichtung eines Kunstrasens für den Sport, einen modernen Kiosk für das bewirtschaftende, aus Schülern bestehende K-Team und Zuschüssen zu Klassenfahrten bei Finanzengpässen.

 

In der Versammlung wurden jeweils einstimmig Frau Annette Bühler als neue Schatzmeisterin, Frau Helge Fani und Florian Mundt als neue Beisitzer gewählt.

 

Die Satzung des gemeinnützigen Vereins wurde zeitgerecht angepasst, sodass nun Einladungen, Beitrittserklärungen und Berichte auf elektronischem Weg erledigt werden können. Ebenso wurde die Satzung „gender“-gerecht angepasst.

 

Die Schulleitung, Herr Andreas Doll, bedankte sich beim KdF für die vielen Hilfestellungen, insbesondere für den nun zeitgemäßen und modernen Kiosk, der 2017 eingeweiht wurde. Die Öffentlichkeitsarbeit und damit verbunden die Hoffnung auf weitere Mitglieder steht für den Vorsitzenden, Herrn Straßner, im Fokus. Beitrittserklärungen können nun auf elektronischem Weg über die Homepage der Schule beantragt werden. In Facebook ist der KdF jetzt auch präsent und informiert dort regelmäßig über Veranstaltungen und Ereignisse (https://www.facebook.com/KreisDerFreunde/).

 

Der Abend klang dann mit einem gemütlichen Umtrunk aus. Gereicht wurden ein durch Schüler des OHGs hergestellter Secco und Brezeln.