Am vergangenen Montag wurde unsere Schule als eine von neun Schulen in Rheinland-Pfalz als MINT – Digitale Schule durch die Bildungsministerin Dr. Hubig ausgezeichnet.

Nach dem Zertifikat MINT-freundliche Schule, das wir im letzten Jahr erhalten haben, ist die neue Auszeichnung eine Anerkennung für die geleistete Arbeit im digitalen Bereich.

Ein Beispiel dafür ist der Ausbau der Informatik mit dem seit diesem Jahr eingerichteten Informatik-LK, der im neuen Computersaal unterrichtet wird.

Ein großes Dankeschön gilt den Kolleginnen und Kollegen – ein besonderer Dank an unseren Informatik-Lehrer Daniel Behr –, die sich gemeinsam auf den Weg gemacht haben, um den MINT-Bereich (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft, Technik), der ein Bestandteil unseres Schulprofils ist, weiter zu entwickeln.